Fassade

Wikipedia: „Die Fassade (von französisch façade, über italienisch facciata, ursprünglich von lateinisch facies = Angesicht/Gesicht) ist ein gestalteter, oft repräsentativer Teil der sichtbaren Hülle (Gebäudehülle oder Außenhaut) eines Gebäudes.“
Die Hülle mag verdeckt sein, von einer Plane, von Rohren oder von Wäsche, sie kann spiegeln, von vergangener Größe künden, sie ist halbdurchlässig oder wohl strukturiert.