Hoher Himmel

Auf einer ganz kleinen Erde sind wir zuhause, hier ist unser Leben, und über uns wölbt sich die endlose Weite des Weltalls, Hoher Himmel also. Verstehen kann ich diese Weite nicht. Auch die Erkenntnisse mit dem James-Webb-Weltraumteleskop werden mir nicht helfen bei dem letztlich unmöglichen Versuch, die Unendlichkeit mit dem Verstand zu erfassen.